Versand- und Lieferbedingungen

Versandkosten, Lieferbedingungen

Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Änderungen der Artikel, Preisanpassungen sowie technische Änderungen behalten wir uns ausdrücklich vor. Unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen solange der Vorrat reicht. Es können auch Teillieferungen von uns vorgenommen werden.

Ein Rücktritt des Kunden vom Auftrag bei Verzug ist ausgeschlossen, es sei denn, der Verzug beruht auf höhere Gewalt sowie bei Umständen, die wir nicht zu vertreten haben, uns die termingerechte Ausführung des Auftrages unmöglich zu machen. Wir sind berechtigt, unter Ausschluss von Schadenersatzansprüchen des Kunden vom Auftrag zurückzutreten, ein gleichwertiges Ersatzprodukt zu liefern oder die Fälligkeit der Lieferung der Ware über die Dauer der vorliegenden Verhinderung hinauszuschieben. Sollte das vom Kunden bestellte Produkt nicht verfügbar und lieferbar sein, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir den Kunden unverzüglich informieren und ihm ein vergleichbares Produkt vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder der Kunde keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünscht, werden wir die bereits erbrachte Leistung unverzüglich zurückerstatten.

Wir versenden Ihre Bestellungen mit DPD/GLS.

1.) Wir liefern Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.
2.) Die Versandkosten außerhalb Deutschland, bitte auf Anfrage.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Bestellung lokale Zollvorschriften!
Verzollung und Gebühren der Waren gehen zu Lasten des Käufers. Bitte informieren Sie sich vor Absendung Ihrer Bestellung bei dem für Sie zuständigen Zollamt.

 
Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag